Home ProjekteSonstigesGeschichte hautnah - Erna de Vries

Geschichte hautnah - Erna de Vries

Am Donnerstag, den 10.11.2016 war die KZ-Überlebende Erna de Vries zu Gast an unserer Schule. 

Die 93-Jährige hielt vor dem gesamten Jahrgang 10 einen interessanten Vortrag über ihr Leben 

und ihre Erlebnisse im KZ Auschwitz.

Erna de Fries wurde 1923 in Kaiserslautern geboren und ist eine deutsche Überlebende des Holocaust.

Die Zeitzeugin berichtet seit 1998 in Schulen und Bildungseinrichtungen über ihr Schicksal.