Home Unsere SchuleWPK - WahlpflichtkurseEinheimische Gewässer (Klasse 6)

Einheimische Gewässer

Regelmäßige Unterrichtsgänge zum Hase-Altarm „Carl Lange“ sind fester Bestandteil des Biologie WPKs „Einheimische Gewässer“ der Klasse 6. Ein möglichst großer Praxisanteil im Unterricht soll die Schülerinnen und Schüler an naturwissenschaftliche Arbeitstechniken heranführen. Dazu zählen neben der biologischen und chemischen Gütebestimmung von Gewässern auch das Anfertigen von Versuchsprotokollen, das Mikroskopieren und das biologische Zeichnen von Tieren und Pflanzen.

Zu den Fotos: Bewaffnet mit Keschern, Lupen und Bestimmungskärtchen wurden tierische Kleinstlebewesen gefangen und anschließend bestimmt. Anhand der vorhandenen Tiere kann so die Qualität des Gewässers bestimmt werden. Nach der Bestimmung wurden die Tiere natürlich wieder unversehrt zurück ins Wasser gesetzt.

© Herr Willen