Home Unsere SchuleWPK - WahlpflichtkurseWPK Akustik 6/7

WPK Akustik 6/7

In diesem WPK geht es rund um Wärme und Akustik. Im Themenbereich der Wärmelehre werden viele Fragen geklärt, wie zum Beispiel, warum in einem Pool das Wasser im Sommer am Boden immer kälter ist. Warum haben Häuser und Ställe blaue Platten auf den Dächern, wofür sind sie da und wo gibt es Unterschiede. Von älteren Menschen hört man im Herbst oder auch Winter sehr schnell, dass es im Raum zieht. Was steckt dahinter und wo kommt das her? Wie wird die Wärme eigentlich transportiert? Die Suppenkelle in einer heißen Suppe wird am Griff schnell sehr warm und auch der Teelöffel im heißen Wasser. Was steckt dahinter und kann man dies verhindern? In welchen Aggregatzuständen gibt es Wasser und warum kann es sich so verändern? Gibt es auch andere Materialien außer Wasser, die dies können?

Im zweiten Halbjahr beschäftigt sich der WPK hauptsächlich mit dem Thema Akustik. Warum und wie können wir Klänge hören? Gitarre- oder Klavierstücke mögen viele gern hören, aber was passiert dabei? Was sind eigentlich Töne und wie entstehen sie? Warum und wie funktioniert das Dosentelefon? All solche und ähnliche Fragen findet der WPK mit vielen Versuchen heraus. Dabei wird unter anderem auch in Gruppen gearbeitet oder es werden mit Hilfe des Computers Präsentationen vorbereitet und gehalten. Die Schülerinnen und Schüler sollen viel zusammenarbeiten und miteinander viele Fragen selbst beantworten. Schwerpunktmäßig wird es aus dem physikalischen Bereich sein, aber auch weitere Fächer wie Biologie, Mathematik, Geschichte werden hier berücksichtigt.